Vereinsgeschehen des KZV B6 im Jahr 2012

Teilnahme an der Europaschau 2012

In diesem Jahr fand die Europameisterschaft 2012 in Leipzig statt. Auch der B6 war durch die Züchterin Ruth Bergerhausen vertreten. Dabei gelang es ihr direkt bei ihrer ersten Teilnahme mit einer ihrer Häsinnen Europachampion zu werden. Wir Gratulieren Ruth ganz Herzlich zu ihrem tollen Erfolg und hoffen, dass sie auch in Zukunft weiterhin so tolle Zwergwidder Weißgrannen-schwarz züchten wird.

Vereinsmeisterschaft 2012

Am 27.10.2012 fand auf dem Vereinsgelände des KZV B6 die Tischbewertung und daran angehängte Vereinsmeisterschaft und Clubmeisterschaft des Chin-Club's Oberbayern statt. Dabei kam es zu einem Novum in der Vereinesgeschichte des B6. Erstmals lag der Altersdurchschnitt des 1.,2. und 3. Platzierten bei genau 24 Jahren. Den Titel des Vereinsmeisters konnte sich Lars Heuer (Hermelin Blauauge) vor Tina Samietz (Zwergwidder wildfarben) und Ruth Bergerhausen (Zwergwidder weißgrannenfarbig schwarz) sichern. Beim Chin Club Oberbayern gab es ein enges Kopf an Kopf Rennen zwischen Josef Mayer und Kurt Renz. Am Ende kam es zur Punktgleichheit und es setzte sich Kurt Renz aufgrund der besseren Position 1 durch.

Anbei befindet sich noch der entsprechende Katalog mit den Einzelergebnissen.

 

Katalog zur Tischbewertung 2012
Tischbewertung 20120001.pdf
Adobe Acrobat Dokument 5.6 MB

Stradtteil Fest Berg am Laim im September 2012

Sommerfest mit angeschlossener Isarjungtierschau 2012

Wie jedes Jahr, fand auch in diesem Jahr unser Vereinssommerfest mit der angeschlossenen Isarjungtierschau am 28. und 29.07 statt. Neben zahlreichen Köstlichkeiten vom Grill und der Kuchentheke, gab es u.a. Live Musik von den "Oldies", Kinderschminken, eine Kaninhop Vorführung und natürlich zahlreiche Kaninchen auf der angeschlossenen Jungtierschau zu bewundern. Isarjungtiermeister wurde in diesem Jahr Kurt Renz mit seinen Kleinchinchilla (48/37) gefolgt von der Zuchtgemeinschaft Seubert/Busch mit Kleinsilber hell (48/36) und Felix Uhl mit Zwergwidder wildfarben (48/34). In der Vereinsinternen Wertung setzte sich Klaus-Dieter Samietz mit seinen Kleinchinchilla (40/29) vor Lars Heuer mit Hermelin BlA (40/27) und Tina Samietz mit Zwergwiddern wildfarben (40/27) durch. Es war wie jedes Jahr einen sehr schöne Veranstalltung und wir hoffen besonders im nächsten Jahr zur Jubiläumsschau wieder zahlreiche Aussteller begrüßen zu dürfen.

Katalog zu Isarjungtierschau 2012
Katalog Isarjungtierschau 2012.pdf
Adobe Acrobat Dokument 172.2 KB